Paradies

Unkomplizierte und sehr freundliche, hilfsbereite Auskunft über Angebote seitens der Reiseangentur. Der Urlaub begann bereits mit der Ankunft in Male. Wir wurden direkt in die Vakkaru Lounge geführt. Nach ca 2h ging es mit dem Wasserflugzeug nach Vakkaru Island. Über die möglichen Wartezeiten waren wir im Vorfeld informiert. In der Lounge konnte man Essen und Trinken und sich frisch machen (kein Aufpreis).
Nach der Ankunft auf Vakkaru begann der Traum. Sowohl die Poolvilla, als auch die Open Ocean Villa überzeugten durch ihre großzügigen Räume. Sämtliche Restaurants auf der Insel (Thai, Sushi, Italienisch, Grill) waren überdurchschnittlich. Das gesamte Personal, inklusive 24/7 Buttler, waren immer sehr freundlich, hilfsbereit und service-orientiert. Man ist auf Vakkaru sehr privat. Die Strände und Lagune wie im Bilderbuch. Wann kann man einen Hai beim Schnorcheln treffen. Rochen, Schildkröten und weitere Riff- und Lagunenbewohner können in aller Ruhe beobachtet werden. Der Preis ist gerechtfertigt. Alkohol ist sehr teuer, aber dies ist auf einer Insel obligatorisch. Viele Sport- und Spa Angebote runden den perfekten Urlaub ab.