Unsere zweite Etappe ging nach Amari Havooda, einer kleinen Insel, die im südlichen Gaafu Dhaalu Atoll liegt. Von drei unvergesslichen Tagen, die wir dort verbrachten, berichten wir in diesem Guide.

Amari Havodda Maldives
Amari Havodda Maldives

TAG 1

Per Speedboat ging es für uns auf die zweite Insel Amari. Unsere Schuhe ließen wir direkt nach unserer Ankunft links liegen, denn Amari ist eine absolute Barfußinsel.
Nach dem Einchecken – die Rezeption steht ganz im Maledivenstyle im Sand – wurden wir mit einem Willkommensdrink empfangen. Anschließend bezogen wir unsere Private Pool Villa und genossen den perfekten Ausblick: weißer Strand und kristallklares Wasser unter blauem Himmel – traumhaft!

Gegen Mittag konnten wir in der Snack‑Bar im Poolbereich einen kleinen Lunch genießen. Auch die Delfine hießen uns ‑ willkommen und ließen sich kurz blicken. Später begaben wir uns auf eine Insel‑Tour und erkundeten Amari: es ist eine kleine, feine Insel, die vor allem mit Privatsphäre, Entspannung und Ruhe punktet.

Der wahre Luxus für uns war das Haus‑Riff, welches direkt an unsere Villa angrenzte, ganz nach dem Motto: ins Wasser springen und losschnorcheln.

Krönender Abschluss unseres ersten Tages auf Amari war der spektakuläre Sonnenuntergang, den wir in der Sunset‑Bar im Sand sitzend, bewaffnet mit einem leckeren Aperitif, genießen durften. Nachher ging es zum Abendessen, welches super organisiert und einem 4‑Sterne‑Hotel angemessen war.

Amari Havodda Maldives
Amari Havodda Maldives

TAG 2

Unseren zweiten Tag widmeten wir ganz dem Schnorcheln. Das Haus‑Riff auf Amari ist wirklich einzigartig: neben vielen bunten Fischen und strahlenden Korallen konnten wir Rochen, Riff‑Haie und Schildkröten beobachten. Es war beeindruckend.
Amari bietet außerdem ein besonderes Plus für alle Tauchliebhaber, denn es gibt einen deutschsprachigen Tauchlehrer in der inseleigenen Tauchschule!

TAG 3

Weil das Schnorcheln auf Amari einfach so wunderschön ist, haben wir auch den dritten Tag damit verbracht. Den Abend gingen wir dann gemütlich an, mit einem Drink in der Sunset‑Bar. Danach genossen wir ein ausgezeichnetes Barbecue Dinner. Sehr empfehlenswert!

Amari Havodda Maldives

FAZIT

Amari ist eine großartige Insel, die alle Malediven‑Träume erfüllen kann: Schnorcheln und Tauchen am hauseigenen Riff, Baden im kristallklaren Wasser, Entspannen unter einer der zahllosen Palmen, Barfußfeeling rund um die Uhr – alles ist möglich. Kurz: Amari ist ein absolutes Traumreiseziel!